Anmeldung für Nicht - HR Bern - Mitglieder bitte per Mail an info(at)hrbern.ch

Login

Positive Leadership

Freudvoll arbeiten - mit Wertschätzung zum Erfolg

17.01.2018, 18:00–21:15 Uhr

Weiterbildung

Sehr geehrte Damen und Herren

Seit bald 20 Jahren wächst innerhalb der Psychologie das neue Feld der "Positiven Psychologie". Dieses Forschungsfeld liefert heute empirische Grundlagen und fundierte, wirksame Anleitungen, wie die Lust an der Arbeit, die Freude an der Zusammenarbeit und an der Leistung gefördert werden können. In Unternehmen mit Fachkräftemangel und hohen Agilitätsansprüchen ist dieser Führungsansatz im Grunde unverzichtbar. Doch wie gelingt dieser Ansatz konkret? Welche Massnahmen machen wirklich einen Unterschied?

Professor Alexander W. Hunziker, Autor von "Positiv führen", gibt einen Einblick in den relevanten Stand der Forschung und zeigt anhand von verschiedenen workshop-artigen Übungen auf, wie eine positive, bestärkende und wertschätzende Führungskultur konkret aufgebaut werden kann. Sie werden inspiriert nach Hause gehen.

Seminar-Inhalt

  • Was wir wirklich über Glück und Lebenszufriedenheit wissen
  • Was Führung mit Lebenszufriedenheit zu tun hat
  • Wie wertschätzendes Verhalten gefördert werden kann
  • Hilfreiche Tools, um eine positive Team-Kultur aufzubauen
  • Welche Rolle Positive Leadership selbst unter Zeitdruck spielt oder etwa während einer Personalabbau-Übung

Der Anmeldeschluss war am Mittwoch, 10. Januar 2018.

Teilnahmebestätigung und Rechnung werden Ihnen nach Ablauf der Anmeldefrist per Mail zugestellt. Bei kurzfristiger Abmeldung wird folgende Umtriebsentschädigung verrechnet: 3 Wochen vor dem Kurs 50%, 1 Woche vor dem Kurs 100% der Kurskosten. Ein/e Ersatzteilnehmer/in kann selbstverständlich gestellt werden.

Im Preis inbegriffen sind die Unterlagen und Pausen Snack.

Freundliche Grüsse

Corinne Strigl
Leiterin Weiterbildung

ReferentIn:
Prof. Dr. Alexander W. Hunziker, Berner Fachhochschule

Ort:
Hotel Kreuz Bern AG, Zeughausgasse 41, Postfach, 3000 Bern 7
Raum:

Tavel+Steiger


Preis:

SFr. 245.00

Preis Externe:

SFr. 295.00

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Zur Übersicht