Anmeldung für Nicht - HR Bern - Mitglieder bitte per Mail an info(at)hrbern.ch

Login

News

Der mit 1'500 CHF dotierte HR Bern Preis für die beste Masterarbeit im Rahmen des Executive Master of Public Administration (MPA) geht dieses Jahr an die Absolventin Carole Schaer, die ihren Abschluss am Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern gemacht hat. Ihre Masterarbeit bezieht sich auf das „Bleiben oder gehen? Der Einfluss der Führung auf die Personalfluktuation in der öffentlichen Verwaltung. Analyse und Empfehlungen.“

MANAGEMENT SUMMARY

Interesse an der ganzen Masterthesis? Melden Sie sich unter info@hrbern.ch

Für HR Bern Mitglieder steht im geschützten Mitgliederbereich die Videobotschaft und die Laudatio zur Verfügung.

 


Die Verfasserin Frau Dr. med. Kristina Tänzler erhält mit 1'500 CHF den dotierten HR Bern Preis für die beste Masterarbeit im Studiengang EMBA in Ökonomie und Management im Gesundheitswesen am Departement Wirtschaft der Berner Fachhochschule. Ihre Arbeit bezieht sich auf „Topsharing als Möglichkeit der Frauenförderung in Kaderpositionen in der Ärzteschaft im Inselspital Erarbeitung einer Handlungsempfehlung.“

MANAGEMENT SUMMARY

Interesse an der ganzen Masterthesis? Melden Sie sich unter info@hrbern.ch

Für HR Bern Mitglieder steht im geschützten Mitgliederbereich die Videobotschaft und die Laudatio zur Verfügung.


| HR Bern

Artikel im Beobachter "Das Geschäft mit dem MBA-Mythos"

Kurzinterview mit Nicole B. Stucki, Präsidentin HR Swiss


| HR Bern

Angebot Werkplatz Égalité

HR Bern Mitglieder profitieren von 10% Rabatt auf die Teilnahme an der Workshopreihe.

Werkplatz Égalité bringt Betriebe zusammen, die Gleichstellung gezielt fördern wollen. Sie bieten Erfahrungsaustausch und Fachexpertise.

Information zu der Workshopreihe 2021.


| HR Bern

Frohe Festtage und ein gutes 2021

Vorstand HR Bern

Der Vorstand von HR Bern wünscht Ihnen frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein gesundes 2021.