Anmeldung für Nicht - HR Bern - Mitglieder bitte per Mail an info(at)hrbern.ch

Login

Netzwerk Bern

Thema: "Das Arbeitsumfeld der Zukunft: Wer bestehen will, muss sich entwicklen"

27.08.2019, 17:00–18:30 Uhr

Netzwerk Bern

Sehr geehrte Damen und Herren

Neue Arbeitsmodelle und veränderte Rahmenbedingungen lösen bei Mitarbeitenden gemäss Studien Stress aus. Was bedeutet das für die Rolle und die künftigen Aufgaben des HR?

Wie Mitarbeitende mit herausfordernden Situationen im Berufsalltag umgehen ist abhängig von ihrem Kompetenzenrucksack. Damit Fachwissen in der Praxis wirksam eingesetzt werden kann sind entsprechende überfachliche Kompetenzen zwingend.

  • Welche Kompetenzen sind in der künftigen Arbeitswelt erfolgsrelevant?
  • Wo liegt der Zusammenhang zwischen Firmenstrategie, Change Prozessen und Schlüsselkompetenzen?
  • Wie kann das HR gemeinsam mit der Linie Steuerung in der Entwicklung von Kompetenzen übernehmen?

Investition in die Kompetenzentwicklung lohnt sich: Nur so hat die Firma Gewähr, auch künftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Herr Beat Hiltbrand und Frau Isabelle Hinni, hi-cons GmbH Bern, werden uns zu diesem Thema ihre Erfahrungen und Empfehlungen vermitteln.

Im Anschluss an die Präsentation sind alle Teilnehmenden zu einem Apéro eingeladen.

Der Anmeldeschluss war am Freitag, 16. August 2019.

Ich freue mich auf zahlreiche Mitglieder.

Freundliche Grüsse

Martin Leu
Leiter Netzwerk Bern


Ort:
Landgasthof Schönbühl, Alte Bernstrasse 11, 3322 Urtenen-Schönbühl
Preis:

kostenlos

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Zur Übersicht