Anmeldung für Nicht - HR Bern - Mitglieder bitte per Mail an info(at)hrbern.ch

Login

Scrum und Design Thinking in der HR-Arbeit

19.10.2021, 18:00–21:15 Uhr

Weiterbildung

Sehr geehrte Damen und Herren

In diesem Agile-Methoden-Seminar lernen Sie die agilen Arbeitsweisen "Scrum" und "Design Thinking" kennen und wie Sie diese erfolgreich im Unternehmen einsetzen.
Im Detail schauen wir uns an, wie HR mit agilen Methoden effizienter arbeiten kann. Erfahrungen und Tipps aus der Praxis zeigen mögliche Wege für das eigene Vorgehen auf.

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Organisationen und an HR-Professionals, die ihr Know-how im Bereich "agile Methoden & Tools" erweitern möchten.
Unser Seminar findet als Präsenz-Seminar oder Webinar statt.

Seminarinhalt

  • Nach unserem Seminar haben Sie einen Überblick über die agilen Methoden "Scrum" und "Design-Thinking" und wissen, wie Sie diese im HR nutzen können.
  • Vom Design Thinking zum lösungsorientierten Arbeiten mit Scrum - Impulse für die Bildung selbstorganisierter Teams und eine neue Arbeitskultur.
  • Praxisbeispiele: Welche HR-Abteilungen sind bereits erfolgreich agil unterwegs und was hat sich dadurch positiv verändert?
  • In Übungen probieren wir einige Tools aus der agilen Praxis aus. Das Gelernte kann dann direkt am nächsten Tag im eigenen Unternehmen eingesetzt werden 

Abschluss

Swiss HR Bern Zertifikat

Die Anmeldefrist läuft bis am Dienstag, 12. Oktober 2021.

Teilnahmebestätigung und Rechnung werden Ihnen nach Ablauf der Anmeldefrist per Mail zugestellt. Bei kurzfristiger Abmeldung wird folgende Umtriebsentschädigung verrechnet: 3 Wochen vor dem Kurs 50%, 1 Woche vor dem Kurs 100% der Kurskosten. Eine Ersatzteilnehmer*in kann selbstverständlich teilnehmen.

Im Preis inbegriffen sind die Unterlagen, Zertifikat und Pausen-Snack. 

Freundliche Grüsse

Corinne Strigl
Leiterin Weiterbildung

ReferentIn:
Michaela Geiger, Senior Communications Specialist

PR-Beraterin (zert. PZOK)


Ort:
Hotel Kreuz Bern AG, Zeughausgasse 41, Postfach, 3000 Bern 7
Raum:

Bovet


Preis:

SFr. 245.00

Preis Externe:

SFr. 295.00

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Zur Übersicht